×

12.3.2021 Schwangerschafts-abbrüche sind in Deutschland und nahezu weltweit ein Tabu und das obwohl sie zu den häufigsten gynäkologischen Eingriffen zählen. Immer weniger Ärzte in Deutschland erklären sich bereit Abbrüche durchzuführen. Besonders auf dem Land wird es für ungewollt Schwangere schwierig.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/abtreibung-in-deutschland-ungewollt-schwangere-werden-immer.976.de.html?dram:article_id=486619

Zurück zur "Aktuelles" Seite